So nennt man ein in Wasser gelöstes, elektrisch geladenes Salz eines Minerals. Elektrolyte (z. B. -> Natrium, -> Kalium, Chlorid) beeinflussen den Wasser- sowie Säure-Basen-Haushalt des Körpers.