Grundsätzlich richtet sich der Nahrungsbedarf nach Alter, Größe, Gesundheitszustand, Aktivität, Art und Weise der Haltung (Freilauf- oder Stubentiger etc.). Somit kann die benötigte Futtermenge individuell und abhängig vom verwendeten Futter variieren.
Begegnen Euch angepriesen hochwertige Nassfutter mit Futtermengen für ein einzelnes Tier über 300/400 g, schaut Euch dringend das Kleingedruckte auf der Packung an.

Siehe auch

Hochwertiges Katzenfutter

Futterumstellung

Fütterungsempfehlung